Home
Am Bienenstand
Imkereiprodukte
Honig
Pollen
Wachs
Propolis
Honig-Met
Vereinsgeschehen
Impressum
Honig-Met zum Nachgären im Gärballon
geklärter Honig-Met

 

Honig-Met - das Getränk der alten Germanen


Auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten der Honigverwendung bin ich vor einiger Zeit auf den Pfad der Honig-Met-Herstellung gekommen. Mit einem vorhandenen 60L Mostfass war der erste Gärversuch schnell gestartet.

Der Geschmack des Metes kommt dem, eines halbtrockenen Weißweins gleich; sein Alkoholgehalt liegt auch etwa um 13%Vol. Je nach verwendeter Honigsorte, Honigmenge und Zuchthefe variiert sein Geschmack.

Als Zutaten nehme ich Wasser, Honig, naturtrüben Apfelsaft, Reinzuchthefe, Hefenährsalz und Milchsäure. Die Trübstoffe des Apfelsaftes dienen als Transportmittel für die Hefe. Der Met wird nicht erhitzt und nicht geschwefelt. Dadurch hoffe ich, ein Maximum der guten honigeigenen Stoffe zu erhalten. Bei richtig eingestellter Gesamtsäure gab es noch keine Probleme mit Fehlgärung oder Haltbarkeit.

Der Honig-Met wird ausschließlich für den Eigenbedarf hergestellt.

Interessante Internetseiten zu diesem Thema von anderen Autoren:

Der Honigweinkeller von Dr. Andreas Kranz und Birgit Schmuck

www.wikipedia.de

hier geht`s zum Vereinsgeschehen

Top