Hobby-Imkerei Borho
ein Leben mit Honigbienen

Propolis

Propolis – das Kittharz der Bienen.
Der Hauptbestandteil des Kittharzes besteht aus dem Knospenharz verschiedener Bäume, das von den Bienen eingesammelt wird.
Im Bienenvolk wird das Harz mit Bienenwachs und anderen Stoffen zu einem zähen Baustoff verarbeitet.
Die Propolis enthält hochwirksame natürliche Antibiotika und wird von den Bienen dazu verwendet, Ritzen und bewegliche Beutenteile zu verkitten, sowie die Brutzellen hauchdünn damit auszukleiden.
Ohne diesen Stoff wäre es den Honigbienen unmöglich, im feuchtwarmen Bienenstock die Volksgesundheit zu erhalten.
Dies wussten bereits die Menschen der Antike und haben sich die Heilwirkung der Propolis zu Nutze gemacht.
Informationen zum Thema von wikipedia.org

 

  • Rohpropolis
    Rohpropolis
  • Biene mit Kittharz-Höschen
    Biene mit Kittharz-Höschen